Atrakcje w okolicy
Katalogi promocyjne
Książka kucharska
Katalog Carpathia
Facebook
Google+
Youtube

Rymanów
Rymanów, eine unter malerischen Hügeln der Niederen Beskiden gelegene Ortschaft. Die Umgebung bilden ökologisch reine Gebiete mit charakteristischem Mikroklima und malerischen Landschaften. Es gibt hier zahlreiche reizvolle Ecken, Spazier- und Touristenwege, wunderbare Gebiete für aktive Erholung oder erholsamen Urlaub, weit von alltäglichen Sorgen. Das Hotel „Jaś Wędrowniczek” ist eine ideale Ruhestelle für Bieszczady-Besucher und ein attraktiver Ort wegen nahegelegener Kurorte.
Rymanów-Zdrój
Rymanów Zdrój, ein schöner Kurort, 4 km südlich von der Stadt Rymanów, im Tal des Tabor-Flusses und des Czarny-Potok-Bachs, unter Rymanów-Hügeln, die höchsten von ihnen: Przymiarki, Kopa, Dział erreichen die Höhen von ca. 600 m über Meeresspiegel. Mineralheilgewässer und ein besonderes Mikroklima sind seit 135 Jahren der größte Schatz dieser Gegend. Die alte Kurortbebauung im schweizerischen Baustil bewahrte sein Aussehen aus der Vorkriegszeit, was dem Kurort einen außergewöhnlichen Reiz verleiht. Parkwege und zahlreiche Spazierwege ermuntern zur Erholung.
Iwonicz-Zdrój
Iwonicz Zdrój, ein Kurort in der Niederen Beskiden, im Tal des Iwonicki-Bachs, 410 m über Meeresspiegel. Auf dem Stadtgebiet befinden sich zahlreiche Heilwasserquellen mit Iodid-Bromid- und Sulfatwasser, die zu Heilbädern und Inhalation benutzt werden. Der historische Charakter und die architektonische Schönheit der Kurortgebäuden, die mit der umgebenden Landschaft harmonieren, machen diese Ortschaft zu einem interessanten touristischen Reiseziel.